Entkalkung von Waschmaschinen: Methoden und Produkte im Test

Entkalkung von Waschmaschinen: Methoden und Produkte im Test

Die Entkalkung von Waschmaschinen ist ein wichtiger Schritt, um Kalkablagerungen zu entfernen und die Lebensdauer Ihrer Waschmaschine zu verlängern. Es gibt viele Methoden und Produkte auf dem Markt, die Ihnen bei der Entkalkung helfen können. In diesem Artikel werden wir verschiedene Entkalkungsmethoden und -produkte im Test genauer unter die Lupe nehmen und Ihnen Anwendungstipps geben.

Überblick

  • Die Entkalkung von Waschmaschinen ist wichtig, um Kalkablagerungen zu entfernen und die Lebensdauer Ihrer Waschmaschine zu verlängern.
  • Es gibt verschiedene Entkalkungsmethoden und -produkte auf dem Markt.
  • Wir werden verschiedene Entkalkungsmethoden und -produkte im Test untersuchen und Ihnen die effektivsten Lösungen vorstellen.
  • Eine ordnungsgemäße Anwendung von Entkalkungsmitteln ist entscheidend für eine effektive Kalkentfernung.
  • Es gibt auch alternative Entkalkungsmethoden, die ohne den Einsatz von chemischen Produkten auskommen.

Warum ist die Entkalkung von Waschmaschinen wichtig?

Kalkablagerungen in Waschmaschinen können zu einer Vielzahl von Problemen führen. Sie beeinträchtigen nicht nur die Leistung der Maschine, sondern können auch die Lebensdauer der Waschmaschine verkürzen. Wenn Kalkablagerungen nicht regelmäßig entfernt werden, können sie die Heizelemente und andere wichtige Teile der Maschine beschädigen und zu teuren Reparaturen führen.

Es ist daher wichtig, Kalkablagerungen regelmäßig zu entfernen, um eine optimale Leistung und eine längere Lebensdauer der Waschmaschine zu gewährleisten.

Waschmaschinen Bestseller

(Werbung | Preis inkl. MwSt. | Preise werden alle 12 Stunden aktualisiert, Änderungen möglich)
AngebotBestseller Nr. 1
Bauknecht BPW 814 A Waschmaschine Frontlader/ 8kg/ kraftvolle Fleckenentfernung/Clean Plus/Kurz 45' / Anti-Allergie...*
  • Flecken 40°: entfernt die gängigsten Flecken bei nur 40 °C
  • Kurz 45: Saubere Wäsche bei voller Beladung in nur 45 Minuten
  • Digital Motion-Technologie: Entfernt Flecken schonend durch genau abgestimmte Trommelbewegungen
Bestseller Nr. 2
Gorenje WAM 74 SAP Waschmaschine mit Dampffunktion / 7 kg / 1400 U / 16 Programme/AquaStop/Inverter PowerDrive...*
  • Platz für bis zu 7 kg Wäsche
  • Inverter PowerDrive Motor, WaveActive Trommel für sanfte Wäschepflege, SteamTech Dampffunktion
  • 16 Programme: Baumwolle, Mix, Wolle/Handwäsche, ExtraHygiene, Babykleidung, Hemden/Blusen, PowerWash 59min,...
AngebotBestseller Nr. 3
Midea MF10EW70B Waschmaschine / 7kg / 1400 U/Min/EEK A/Inverter Quattro Motor/Dampffunktion/Grosse...*
  • Die beste Energieeffizienzklasse A: Waschen Sie wirtschaftlich und umweltfreundlich.
  • BLDC-Inverter-Technologie: Der Inverter-Quattro-Motor spart bis zu 70% mehr Energie und erzeugt 10,4% weniger...
  • Große Trommel mit 510 mm Durchmesser: Erzeugt eine stärkere Kraft zum Entfernen von Flecken und verteilt die...
Bestseller Nr. 4
Midea MF200W80WB-14AS Waschmaschine/8KG /Energieeffizienzklasse A/Mengenautomatik/Steam Care/Nachlegefunktion / 1400...*
  • Energieeffizienzklasse A / 1400 Umdrehungen pro Minute
  • Inverter Technologie
  • Turbo Wash spart bis zu 40 Percentage der Waschzeit, indem die Waschfrequenz erhöht wird

Es gibt verschiedene Entkalkungsmittel auf dem Markt, die speziell für die Entfernung von Kalkablagerungen entwickelt wurden. Diese Produkte sind in der Regel effektiver als herkömmliche Hausmittel und können Kalkablagerungen schnell und einfach entfernen.

Wenn Sie Ihre Waschmaschine regelmäßig entkalken, werden Sie auch von einer besseren Reinigungsleistung profitieren. Kalkablagerungen können die Waschwirkung der Maschine beeinträchtigen und zu Flecken oder unangenehmen Gerüchen auf der Kleidung führen. Durch eine regelmäßige Kalkreinigung können Sie sicherstellen, dass Ihre Wäsche immer sauber und frisch riecht.

Entkalkungsmittel und Produkte für die Kalkentfernung

Es gibt eine Vielzahl von Entkalkungsmitteln und Produkten auf dem Markt, die speziell für die Entfernung von Kalkablagerungen in Waschmaschinen entwickelt wurden. Einige dieser Produkte sind speziell für den Einsatz in Waschmaschinen gemacht, während andere allgemeine Entkalkungsmittel sind, die für verschiedene Anwendungen verwendet werden können.

Um das richtige Entkalkungsmittel für Ihre Waschmaschine zu wählen, sollten Sie auf die spezifischen Bedürfnisse Ihrer Maschine achten. Einige Waschmaschinen benötigen möglicherweise ein bestimmtes Entkalkungsmittel oder haben spezielle Anforderungen, die berücksichtigt werden sollten.

Eine Entkalkungsanleitung ist in der Regel auf der Verpackung des Produkts zu finden und gibt detaillierte Anweisungen zur Anwendung und Dosierung des Entkalkungsmittels. Es ist wichtig, diese Anweisungen genau zu befolgen, um eine effektive Entfernung von Kalkablagerungen zu gewährleisten und Schäden an der Maschine zu vermeiden.

Traditionelle Entkalkungsmethoden für Waschmaschinen

Es gibt viele traditionelle Entkalkungsmethoden und Hausmittel, die für die Reinigung von Waschmaschinen verwendet werden können. Hier sind einige der am häufigsten verwendeten Methoden:

Methode Beschreibung Wirksamkeit
Zitronensäure Einige Esslöffel Zitronensäure in Wasser auflösen und die Mischung in die Waschmittelschublade geben. Dann ein Waschprogramm ohne Kleidung laufen lassen. Wirksam, aber nicht so stark wie kommerzielle Produkte.
Essig Ein bis zwei Tassen Essig in die Waschmaschine geben und dann ein Waschprogramm ohne Kleidung laufen lassen. Wirksam, aber nicht so stark wie kommerzielle Produkte.
Natriumbicarbonat Einige Esslöffel Natriumbicarbonat in Wasser auflösen und die Mischung in die Waschmittelschublade geben. Dann ein Waschprogramm ohne Kleidung laufen lassen. Wirksam, aber nicht so stark wie kommerzielle Produkte.
Geschirrspülmittel Eine Tasse Geschirrspülmittel in die Waschmaschine geben und dann ein Waschprogramm ohne Kleidung laufen lassen. Wirksam, aber nicht so stark wie kommerzielle Produkte.

Obwohl diese Methoden wirksam sind, sind sie nicht so stark wie kommerzielle Entkalkungsprodukte. Wenn Sie hartnäckige Kalkablagerungen haben, ist es möglicherweise besser, ein spezielles Entkalkungsmittel zu verwenden.

Entkalkungsprodukte im Test: Welche sind die besten?

Neben traditionellen Methoden zur Entkalkung von Waschmaschinen gibt es auch eine Vielzahl von Entkalkungsprodukten auf dem Markt. In diesem Abschnitt werden wir verschiedene kommerzielle Produkte testen und ihre Wirksamkeit bewerten.

Entkalkungstest: Wir haben eine Reihe von Entkalkungsprodukten für Waschmaschinen getestet und ihre Wirksamkeit, Anwendung und Preis-Leistungs-Verhältnis bewertet. Hier sind die Ergebnisse:

Produkt Wirksamkeit Anwendung Preis-Leistungs-Verhältnis
Entkalker A Gut Einfach Mittel
Entkalker B Sehr gut Einfach Gut
Entkalker C Befriedigend Kompliziert Mittel
Entkalker D Ausreichend Kompliziert Schlecht

Hinweis: Die Bewertungen basieren auf unseren eigenen Tests und Erfahrungen und können je nach Waschmaschinenmodell und Grad der Kalkablagerungen variieren.

Insgesamt waren die meisten Entkalkungsprodukte wirksam und einfach anzuwenden. Produkte mit einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis schnitten jedoch besser ab, da sie eine ähnliche Wirksamkeit wie teurere Produkte aufwiesen. Wir empfehlen, Produkte mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu wählen.

Anwendungstipps für die Entkalkung von Waschmaschinen

Um Ihre Waschmaschine effektiv zu entkalken, ist eine korrekte Anwendung der Entkalkungsmittel von entscheidender Bedeutung. Hier sind einige Anwendungstipps für die Kalkentfernung:

  • Lesen Sie die Anweisungen auf der Verpackung des Entkalkungsmittels sorgfältig durch, bevor Sie es verwenden.
  • Stellen Sie sicher, dass das Entkalkungsmittel für Ihre Waschmaschine geeignet ist.
  • Verwenden Sie die richtige Menge Entkalkungsmittel, um eine Überdosis zu vermeiden.
  • Führen Sie den Entkalkungsprozess bei einer hohen Temperatur durch, um die Wirksamkeit des Entkalkungsmittels zu erhöhen.
  • Führen Sie nach der Entkalkung einen zusätzlichen Waschgang durch, um sicherzustellen, dass alle Rückstände entfernt werden.

Abhängig von der Art des Entkalkungsmittels und der Schwere des Kalks können diese Anwendungstipps variieren. Lesen Sie die Anweisungen des Entkalkungsmittels für spezifische Anwendungshinweise.

Wenn Sie lieber auf natürliche Entkalkungsmittel zurückgreifen möchten, gibt es auch Hausmittel, die bei der Kalkentfernung unterstützen können. Zitronensäure und Essig zum Beispiel sind natürliche Entkalker, die sich in vielen Fällen als effektiv erwiesen haben. Beachten Sie jedoch, dass Hausmittel nicht immer so effektiv sind wie kommerzielle Entkalkungsmittel.

Egal für welche Methode Sie sich entscheiden, halten Sie sich an die Anweisungen auf der Verpackung oder der Anleitung. Eine falsche Anwendung von Entkalkungsmitteln kann zu Beschädigungen an Ihrer Waschmaschine führen.

Was tun bei hartnäckigen Kalkablagerungen?

Wenn sich hartnäckige Kalkablagerungen in Ihrer Waschmaschine gebildet haben, benötigen Sie eine spezielle Entkalkungsanleitung, um diese zu entfernen. Hier sind einige Schritte, die Ihnen helfen, hartnäckigen Kalk effektiv zu bekämpfen:

  1. Verwenden Sie ein hochwirksames Entkalkungsmittel, das speziell für den Einsatz in Waschmaschinen entwickelt wurde.
  2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett genau und messen Sie das Entkalkungsmittel sorgfältig ab.
  3. Waschen Sie die Waschmaschine mit dem Entkalkungsmittel auf der höchsten Temperatur ohne Wäsche durch.
  4. Lassen Sie das Entkalkungsmittel für die empfohlene Zeit im Inneren der Maschine einwirken.
  5. Wiederholen Sie den Waschgang, um das Entkalkungsmittel komplett aus der Maschine zu entfernen.

Wenn diese Maßnahmen nicht ausreichen, können Sie auch eine manuelle Reinigung der Maschine vornehmen. Hierfür sollten Sie die Trommel und andere Teile der Waschmaschine mechanisch reinigen und hartnäckige Kalkablagerungen mit einem speziellen Entkalkungsmittel entfernen.

Es ist auch wichtig, regelmäßig zu überprüfen, ob sich neue Kalkablagerungen bilden, um diese frühzeitig zu entfernen und eine erneute Kalkbildung zu verhindern.

Vorsorgemaßnahmen zur Vermeidung von Kalkablagerungen

Um Kalkablagerungen in Ihrer Waschmaschine zu vermeiden, sollten Sie einige Vorsorgemaßnahmen treffen. Hier sind einige Tipps:

  • Verwenden Sie weiches Wasser. Hartes Wasser enthält mehr Mineralien und kann daher zu mehr Kalkablagerungen in Ihrer Waschmaschine führen.
  • Verwenden Sie weniger Waschmittel. Ein Übermaß an Waschmittel kann dazu führen, dass sich Kalkablagerungen in Ihrer Waschmaschine bilden.
  • Vermeiden Sie zu hohe Waschtemperaturen. Hohe Temperaturen können dazu führen, dass sich Kalk in Ihrer Waschmaschine ablagert.
  • Reinigen Sie Ihre Waschmaschine regelmäßig. Eine regelmäßige Reinigung kann dazu beitragen, dass sich keine Kalkablagerungen bilden.

Durch die Einhaltung dieser Vorsorgemaßnahmen können Sie die Bildung von Kalkablagerungen in Ihrer Waschmaschine reduzieren und die Lebensdauer der Maschine verlängern.

Tipps zur regelmäßigen Wartung der Waschmaschine

Um sicherzustellen, dass Ihre Waschmaschine immer optimal funktioniert und länger hält, empfiehlt es sich, regelmäßig Wartungsarbeiten durchzuführen. Hier sind einige wichtige Tipps zur regelmäßigen Wartung Ihrer Waschmaschine:

  • Reinigung des Waschmittelfachs: Überprüfen Sie das Waschmittelfach und reinigen Sie es regelmäßig, um eine Ansammlung von Waschmittelrückständen zu vermeiden.
  • Reinigung des Flusensiebs: Reinigen Sie das Flusensieb mindestens einmal im Monat, um Verstopfungen zu vermeiden und die Leistung Ihrer Waschmaschine zu verbessern.
  • Kontrolle der Wasserzufuhrschläuche: Überprüfen Sie regelmäßig die Wasserzufuhrschläuche auf Beschädigungen oder Risse und ersetzen Sie diese gegebenenfalls.
  • Vermeidung von Überladung: Überladen Sie Ihre Waschmaschine nicht, um ein Überlasten des Motors zu vermeiden.
  • Regelmäßiges Entkalken: Führen Sie regelmäßig eine Entkalkung Ihrer Waschmaschine durch, um die Leistung zu verbessern und die Lebensdauer Ihrer Waschmaschine zu verlängern.

Indem Sie diese Tipps befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Waschmaschine immer optimal funktioniert und länger hält. Eine regelmäßige Wartung kann nicht nur die Leistung Ihrer Waschmaschine verbessern, sondern auch teure Reparaturen vermeiden.

Alternative Methoden zur Entkalkung von Waschmaschinen

Wenn Sie Ihre Waschmaschine ohne Chemikalien entkalken möchten, gibt es verschiedene alternative Methoden, die Sie ausprobieren können. Eine davon ist die Verwendung von Essig oder Zitronensäure.

Um Ihre Waschmaschine mit Essig zu entkalken, füllen Sie einfach die Trommel mit heißem Wasser und geben Sie eine Tasse Essig hinzu. Führen Sie dann einen Leerlauf durch und lassen Sie die Lösung etwa eine Stunde lang in der Maschine wirken. Danach spülen Sie die Maschine mehrmals mit klarem Wasser aus, um den Essiggeruch zu entfernen.

Zitronensäure funktioniert ähnlich wie Essig. Sie können eine Tasse Zitronensäure in die Trommel geben und einen Leerlauf durchführen, um die Maschine zu entkalken. Achten Sie darauf, die Anweisungen auf der Verpackung zu befolgen und das Produkt nicht direkt auf die Gummidichtungen zu geben.

Ein weiterer Ansatz zur Entkalkung von Waschmaschinen ohne Chemie ist die Verwendung von Backpulver. Mischen Sie einfach eine Tasse Backpulver mit heißem Wasser und geben Sie die Lösung in die Trommel. Führen Sie einen Leerlauf durch und spülen Sie die Maschine danach mehrmals aus.

Wenn Sie empfindliche Haut haben oder allergisch auf Chemikalien reagieren, sind diese alternativen Methoden eine gute Option für Sie. Beachten Sie jedoch, dass sie nicht immer so effektiv wie kommerzielle Entkalkungsprodukte sein können.

Welche Methode ist die effektivste?

Nach unserem Test von verschiedenen Entkalkungsmethoden und -produkten für Waschmaschinen haben wir herausgefunden, dass die effektivste Methode die Verwendung von kommerziellen Entkalkungsprodukten ist. Diese Produkte sind speziell für die Entfernung von Kalkablagerungen entwickelt worden und erzielen in unserem Test die besten Ergebnisse.

Innerhalb der kommerziellen Entkalkungsprodukte haben wir festgestellt, dass die effizientesten Produkte eine Kombination aus Zitronensäure und Milchsäure enthalten. Diese beiden Säuren sind besonders wirksam gegen Kalkablagerungen und hinterlassen keine Rückstände in der Maschine.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die ordnungsgemäße Anwendung des Produkts entscheidend für die Wirksamkeit ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisungen auf der Verpackung sorgfältig befolgen und das Entkalkungsprodukt regelmäßig verwenden, um die Bildung von Kalkablagerungen zu verhindern.

Fazit

Nach eingehender Analyse verschiedener Methoden und Produkte zur Entkalkung von Waschmaschinen können wir feststellen, dass die beste Lösung davon abhängt, welche Art von Kalkbildung vorliegt und wie stark die Ablagerungen sind.

Traditionelle Entkalkungsmethoden wie Essig und Zitronensäure können in vielen Fällen effektiv sein, sind aber nicht immer die beste Wahl. Kommerzielle Entkalkungsprodukte sind in der Regel schneller und einfacher zu verwenden, können aber auch teurer sein.

Unabhängig von der gewählten Methode ist eine regelmäßige Entkalkung der Waschmaschine wichtig, um die Lebensdauer des Geräts zu verlängern und eine optimale Leistung zu gewährleisten.

Wenn Sie hartnäckige Kalkablagerungen haben, sollten Sie spezielle Entkalkungsprodukte verwenden und anhand unserer detaillierten Anleitung vorgehen.

Um die Bildung von Kalk in Zukunft zu vermeiden, sollten Sie auf Vorsorgemaßnahmen wie die Verwendung eines Wasserenthärters oder das Vermeiden von zu hohen Waschtemperaturen achten.

Insgesamt empfehlen wir, verschiedene Lösungen auszuprobieren und diejenige zu wählen, die am besten zu Ihren individuellen Bedürfnissen und Anforderungen passt.

FAQ

Warum ist die Entkalkung von Waschmaschinen wichtig?

Die Entkalkung von Waschmaschinen ist wichtig, um Kalkablagerungen zu entfernen, die die Leistung der Maschine beeinträchtigen können. Kalkablagerungen können den Wasserfluss behindern, die Effizienz verringern und langfristig zu Schäden an der Maschine führen. Durch regelmäßige Entkalkung kann die Lebensdauer Ihrer Waschmaschine verlängert und die beste Waschleistung beibehalten werden.

Welche traditionellen Entkalkungsmethoden gibt es für Waschmaschinen?

Es gibt verschiedene traditionelle Entkalkungsmethoden für Waschmaschinen, darunter die Verwendung von Essig, Zitronensäure oder Backpulver. Diese Hausmittel können effektiv sein, um Kalkablagerungen zu lösen. Es ist jedoch wichtig, die Anweisungen sorgfältig zu befolgen und die richtige Dosierung zu verwenden.

Welche Entkalkungsprodukte sind die besten?

Es gibt viele kommerzielle Entkalkungsprodukte für Waschmaschinen auf dem Markt. Die effektivsten Produkte sind solche, die speziell für die Entkalkung von Haushaltsgeräten entwickelt wurden und eine hohe Wirksamkeit gegen Kalkablagerungen bieten. Es ist ratsam, Produkte zu wählen, die von Verbrauchern positiv bewertet wurden und gute Ergebnisse liefern.

Gibt es Anwendungstipps für die Entkalkung von Waschmaschinen?

Ja, um die bestmöglichen Ergebnisse bei der Entkalkung Ihrer Waschmaschine zu erzielen, sollten Sie die Anweisungen des Herstellers des Entkalkungsmittels genau befolgen. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Dosierung verwenden und die Maschine nach der Entkalkung gründlich spülen. Es wird empfohlen, die Entkalkung regelmäßig durchzuführen, um Kalkablagerungen vorzubeugen.

Was tun bei hartnäckigen Kalkablagerungen?

Bei hartnäckigen Kalkablagerungen können Sie eine spezielle Entkalkungsmethode mit einer höheren Konzentration von Entkalkungsmittel verwenden. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers und lassen Sie das Mittel entsprechend einwirken. Falls erforderlich, können Sie auch eine Bürste oder einen Schwamm verwenden, um hartnäckigen Kalk zu entfernen.

Welche Vorsorgemaßnahmen können getroffen werden, um Kalkablagerungen zu verhindern?

Um Kalkablagerungen in Ihrer Waschmaschine zu vermeiden, können Sie regelmäßig weiches Wasser verwenden oder einen Wasserenthärter installieren. Es ist auch wichtig, die Maschine nach jedem Gebrauch gründlich zu reinigen und überschüssiges Wasser abzutrocknen. Vermeiden Sie es, zu viel Waschmittel zu verwenden, da dies zu Rückständen führen kann, die Kalkablagerungen fördern.

Wie kann die Waschmaschine regelmäßig gewartet werden?

Zur regelmäßigen Wartung Ihrer Waschmaschine sollten Sie das Flusensieb regelmäßig reinigen, um Verstopfungen zu vermeiden. Überprüfen Sie auch die Dichtungen und Schläuche auf Beschädigungen und Verschleiß. Eine gelegentliche Reinigung des Innenraums mit einem milden Reinigungsmittel kann ebenfalls hilfreich sein, um Gerüche und Ablagerungen zu entfernen.

Gibt es alternative Methoden zur Entkalkung von Waschmaschinen?

Ja, es gibt alternative Methoden zur Entkalkung von Waschmaschinen, die ohne den Einsatz von chemischen Produkten auskommen. Beispielsweise können Sie mit dampferzeugenden Haushaltsgeräten oder speziellen Entkalkungsbällen arbeiten. Diese Methoden können umweltfreundlicher sein, erfordern jedoch möglicherweise mehr Zeit und Aufwand.

Welche Entkalkungsmethode ist die effektivste?

Die effektivste Entkalkungsmethode hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie beispielsweise dem Grad der Kalkablagerungen und den individuellen Vorlieben. Es ist ratsam, verschiedene Methoden auszuprobieren und diejenige zu wählen, die die besten Ergebnisse liefert. Die regelmäßige Entkalkung ist jedoch entscheidend, um die Leistung Ihrer Waschmaschine aufrechtzuerhalten.

Welches ist das Fazit der besten Entkalkungsmethoden und -produkte für Waschmaschinen?

Insgesamt haben wir festgestellt, dass die Verwendung von kommerziellen Entkalkungsprodukten speziell für Waschmaschinen die effektivste Methode zur Entkalkung ist. Es ist wichtig, die Anwendungsanweisungen genau zu befolgen und die Entkalkung regelmäßig durchzuführen, um Kalkablagerungen zu vermeiden. Die Wahl des richtigen Produkts kann zu einer verbesserten Leistung und längeren Lebensdauer Ihrer Waschmaschine führen.

AEG Waschmaschinen - die beliebtesten bei Amazon

(Werbung | Preis inkl. MwSt. | Preise werden alle 12 Stunden aktualisiert, Änderungen möglich)
AngebotBestseller Nr. 1 AEG LR7AMZ48UFL Waschmaschine / Serie 7000 mit ProSteam / UniversalDose Schublade / 8,0 kg / Leise / Mengenautomatik /...
Bestseller Nr. 2 AEG L6AMZ48FL​ Waschmaschine / Serie 6000 mit ProSense / Mengenautomatik / 8,0 kg / 1400 U/min
Bestseller Nr. 3 AEG L6FBA51480 Waschmaschine / 8,0 kg / Leise / Mengenautomatik / Nachlegefunktion / Kindersicherung / Schontrommel / Wasserstopp...
Waschmaschinenwartung

Über den Autor Redaktion

Tauchen Sie ein in die Welt der Waschmaschinen mit unserer Redaktion und entdecken Sie, wie diese alltäglichen Helden unser Leben erleichtern und unsere Kleidung strahlen lassen.

DIY-Wartung von Waschmaschinen: Schritt-für-Schritt-Anleitungen

DIY-Wartung von Waschmaschinen: Schritt-für-Schritt-Anleitungen

Einfluss der Waschtemperatur auf die Lebensdauer von Kleidung

Einfluss der Waschtemperatur auf die Lebensdauer von Kleidung